Ramadama auf dem Tennisplatz!

Am ersten Aprilsamstag wurde gerächt, gezupft, gefegt, gegraben, getragen, geputzt und sogar geweißelt!
Das verlässliche Kernteam des TC Schongaus bereite die Anlage auf die neue Saison vor.

Bei herrlichstem Frühlingswetter packten alle kräftig an und eine Pause wurde erst eingelegt, als zum Mittagessen gerufen wurde. Ein leckeres Snack Buffet mit Würstchen, Semmeln, Kuchen und Obst belohnte die arbeitenden Hände. Und von diesen waren auch ganz kleine dabei: Die junge Generation wurde nicht nur von Helfern aus dem Jugendbereich vertreten, sondern auch aus dem Bambini-Training war Unterstützung angerückt.

Vielen Dank an alle Helfer.

Hier geht’s zu den Bildern.

Comments are closed.