Update zur aktuellen Situation

Liebe Mitglieder,

aufgrund der Corona-Krise mussten wir die für den heutigen Samstag geplante Ramadama-Aktion mit anschließender Saisoneröffnung leider absagen.

Der Start des Mannschaftsspielbetriebs ist vom BTV für den 08.06.2020 vorgesehen. Der Spielplan wird nicht vor Ende April bekannt gegeben, es könnte aber sein, dass bald auch für den Tennissport Lockerungen beschlossen werden.

Wir werden Euch über einen Aushang am Tennisheim, per E-Mail und auf der Homepage informieren, wann eine Saisoneröffnung und vor allem die Öffnung der Plätze in Aussicht gestellt werden kann.

Obwohl unser jährliches Ramadama leider nicht stattfinden konnte, müssen einige Arbeiten auf der Tennisanlage erledigt werden. Deshalb wären wir sehr dankbar, wenn sich möglichst viele von Euch melden und ihre Hilfe für einzelne Tätigkeiten anbieten würden (z.B. Rückschnitt von Pflanzen, Ästen, etc., Wasserabläufe freimachen, Dachrinnen reinigen, etc.). Meldet Euch dazu bitte recht zahlreich bei einem der Vorstände, am besten durch Hinterlegung der Tel.-Nummer.

Wir werden die Arbeiten nach den politischen Vorgaben organisieren und durchführen. Je nach Entwicklung der Ausgangsbeschränkungen werden wir mit den Freiwilligen Kontakt aufnehmen und ggf. Arbeiten verteilen.

Die Ergebnisse der Mitgliederbefragung wollten wir Euch bei der Saisoneröffnung vorstellen, auch dies muss nun leider verschoben werden.

Bleibt alle gesund und positiv! Wir haben es hoffentlich bald geschafft, um dann den Tennissport in dieser Saison mit noch mehr Spaß und Energie genießen zu können!

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Comments are closed.