Mitglieder-Information Tennishalle

Liebe Mitglieder,

nachdem in den letzten Wochen immer wieder Gerüchte über die Traglufthalle im Winter und über eine feste Tennishalle im Umlauf waren, möchte Euch der Vorstand über den aktuellen Stand informieren.

Nachdem gerade in den letzten Jahren (Corona, hohe Energiekosten, Rentabilität, etc.) immer wieder Zweifel aufgetaucht sind, ob die Traglufthalle im Winter noch aufgebaut werden kann, haben wir uns in den letzten Wochen wieder intensiv mit dem Thema „Tennishalle“ befasst. Nach Einholung zahlreicher Informationen und diversen Vorgesprächen haben wir nun tatsächlich begonnen, den Bau einer festen 2-Platz-Tennishalle anzugehen. In diesem Zuge sind wir dabei, erste Skizzen und Pläne zeichnen zu lassen und insbesondere die Finanzierung anzugehen. Letztere soll durch Spenden, Zuschüsse, Förderung (Sportstättenbau) und günstige Finanzierungsmöglichkeiten gesichert werden. Nach einigen Vorüberlegungen ist als Standort der Bereich an den Plätzen 3 und 4 vorgesehen.

Vom zeitlichen Ablauf her soll so schnell wie möglich die Eingabeplanung erfolgen, sodass dann voraussichtlich ab Herbst/Winter – je nach Witterung – mit dem Bau begonnen werden kann.

Da noch einige Schritte nötig sind und der Baubeginn von mehreren Faktoren abhängig ist, sollten sich die Mitglieder vorsorglich darauf einstellen, dass ein Hallenbetrieb in der kommenden Wintersaison (noch) nicht möglich ist, zumal die Traglufthalle nicht mehr aufgebaut wird. Bei diesen – höchst erfreulichen – Zukunftsaussichten sollte dies jedoch zu verschmerzen sein.

Sobald wir nähere Informationen haben, stellen wir diese auf die Homepage und hängen sie an das schwarze Brett.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Comments are closed.